Nachricht von Susi

„Ich Susi musste mich nach der Genesung des Virus in Frankreich am Freitag einer grösseren Operation unterziehen. Aber Leute macht euch nicht ins Höschen, ich bin auf dem Weg zur Besserung. Die Fadennähte habe ich mir am 7. Tag bereits selber gezogen um meinem Herrchen und mir einen erneuten Besuch beim Tierarzt zu ersparen. Meine Rudelfreunde haben sich alle nach der Virusansteckung in Frankreich erholt.

Wir alle freuen uns wieder mächtig mit Joy , Jano , Luna und Hope mit unserem Herrchen und Frauchen schwimmen zu gehen; das macht unheimlich viel Spass. Wir werden jetzt den Frühling und Sommer mit viel Schwimmen, Spiel und Spass geniessen. Wir wünschen allen anderen Freunden, welche wir immer an den Rennen und im Training antreffen einen erholsamen Frühling und schattigen Sommer bleibt cool und besucht uns mal, wenn ihr in der nähe seit. So long, eure Susi…“

shapeimage_2

Dieser Beitrag wurde am 20. März 2012 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.